Batterieverordnung

/, Wissenswertes/Batterieverordnung

Batterieverordnung

 Information zur Batterieverordnung

Im Lieferumfang vieler Geräte befinden sich Batterien, die z.B. zum Betrieb von Fernbedienungen dienen. Auch in den Geräten selbst können Batterien oder Akkus fest eingebaut sein. Im Zusammenhang mit dem Vertrieb dieser Batterien oder Akkus sind wir als Händler gemäß Batterieverordnung verpflichtet, unsere Kunden auf Folgendes hinzuweisen:
Bitte entsorgen Sie Altbatterien, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben – die Entsorgung im Hausmüll ist laut Batterieverordnung ausdrücklich verboten -, an einer kommunalen Sammelstelle oder geben Sie sie im Handel vor Ort kostenlos ab. Von uns erhaltene Batterien können Sie nach Gebrauch ausreichend frankiert per Post an uns zurücksenden.
Zweirad Schira OHG
Hollandischestr. 236
34127 Kassel

Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes – z.B. „Cd“ für Cadmium. „Pb“ für Blei oder „Hg“ für Quecksilber.

Sie finden diese Hinweise auch noch einmal in den Begleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des Herstellers.
Batterie- Pfand Gutschein
Information gemäß § 6 Batterieverordnung vom 27.03.1998
Starterbatterien können dem Verkäufer an seiner Verkaufsstelle (auf Grund der Gefahrengutverordnung nicht in Versand) unentgeltlich zurück gegeben werden. Die Rückgabe bei einer kommunalen Sammelstelle kann unter Umständen kostenpflichtig sein, bitte informieren Sie sich bei der Sammelstelle in Ihrer Nähe. Endverbraucher haben beim Kauf einer neuen Starterbatterie ohne Rückgabe einer gebrauchten ein Pfand von 7,50 Euro zu hinterlegen, welches bei der Rückgabe einer gebrauchten Starterbatterie erstattet wird.
Hinweis gemäß § 12 Batterieverordnung vom 27.03.1998
Batterien dürfen nicht über den normalen Hausmüll entsorgt werden. Als Endverbraucher sind Sie gesetzlich zur Rückgabe gebrauchter Batterien verpflichtet. Bei Zweirad Schira OHG  erworbene Batterien können Sie nach Gebrauch an uns oder an einer kommunalen Sammelstelle beziehungsweise dem Handel vor Ort zurückgeben. Die zurück zu gegebende Batterie, welche Schadstoffe enthalten, sind mit einem Zeichen bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und einem chemischen Symbol des für die Einstufung als Schadstoff haltig ausschlaggebenden Schwermetalls versehen. Das chemische Symbol (Pb = Batterie enthält Blei; Cd = Batterie enthält Cadmium, Hg = Batterie enthält Quecksilber) ist dabei unter dem Zeichen der durchgestrichen Mülltonne abgebildet.
Batterie Pfand-Gutschein im Wert von € 7,50 !
Wichtiges Dokument, bitte gut aufbewahren!
Bei Abgabe Ihrer alten Batterie in unserem Shop und der Vorlage dieses Pfand-Gutscheines erhalten Sie die Pfandzahlung in vollem Umfang erstattet. Gemäß § 6 der Batterieverordnung können Sie Ihre Altbatterie auch an einer von den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsunternehmen eingerichteten Rücknahme stellen abgeben. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer regionalen Behörde, wo sich eine solche Rücknahme- Stelle in Ihrer Nähe befindet.
Auf der Rückseite des von der Rücknahme- Stelle abgestempelten Batterie Pfand-Gutscheines vermerken Sie bitte Ort und Datum der Entsorgung und senden diesen dann unter Abgabe Ihrer Kundennummer zur Erstattung des Pfandes an uns zurück (Anschrift siehe unten).
Weitere Hinweise zur Batterieverordnung finden Sie beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
Von | 2017-12-06T11:07:01+00:00 17. Oktober 2017|Über uns, Wissenswertes|

Über den Autor: